Kapiworld

kostenlos mitspielen

Kapiworld ist ein Browsergame bei dem es darum geht ein Wirtschaftsimperium zu führen. Dieses Onlinespiel lässt sich in das Genre Wirtschaftssimulation einordnen. Das Spiel kann man gratis online spielen und am meisten Spaß macht es mit seinen Freuden.

Kostenlos Kapiworld spielen – Führe Deine Firma zum Erfolg

Die Einführung in das Onlinespiel übernimmt eine attraktive Sekretärin in einer Art Tutorial. Man hat die Möglichkeit sich mit allen Funktionen in diesem Wirtschafts Browserspiel vertraut zu machen. Die meisten Funktionen werden dabei erst freigeschalten nachdem man die Einführung dazu erhalten hat. Es gibt also keine Möglichkeit aus Versehen etwas falsch zu machen und sich so durch einen Fehler in der Startphase das Spiel zu vermiesen. Falls man Fragen zum Spiel hat, steht die Sekretärin jederzeit zur Verfügung und hilft weiter.

Zunächst beginnt man das Spiel damit einen Firmensitz zu wählen. Die Empfehlung der Sekretärin lautet dazu, den Standort des Unternehmens zufällig wählen zu lassen. Man hat jedoch auch die Möglichkeit in diese Wirtschaftssimulation zu starten, indem man einfach eine Stadt auswählt. Das macht zum Beispiel dann Sinn, um mit seinen Freunden zusammen zu spielen. Als nächstes steht der Bau der Firmenzentrale an. Diese kann an einem beliebigen Ort auf der Karte der jeweiligen Stadt gebaut werden.

Danach sollte ein Kraftwerk und eine Quelle gebaut werden, denn Strom und Wasser sind in diesem Onlinegame die wichtigsten Ressourcen. Ist der Bau des Kraftwerks abgeschlossen sollen damit 50 Einheiten Strom produziert werden. Die Produktion von Gütern kostet einen bestimmten Geldbetrag und es dauert eine bestimmte Zeit bis die Produktion abgeschlossen ist. Dieses System kennt man im Prinzip von jedem anderen Browserspiel. Man sieht die Zeit bis zur Fertigstellung ablaufen und kann nur eine bestimmte Warteschlange produzieren lassen.

Produziere Waren und Güter in Kapiworld

Alle produzierten Waren werden in das Lager geliefert. Von dort aus können Waren entweder an andere Mitspieler verkauft werden oder für die Produktion von weiteren Waren verwendet werden. Denn für alle Produkte außer Strom benötigt man Rohstoffe. Um Tische herzustellen braucht man zunächst Holz. Kapiworld ist daher als eine Simulation verschiedener Waren- und Wirtschaftskreisläufe zu sehen.

Die Währung in diesem Onlinegame heißt Caps und natürlich geht es darum möglichst viele Caps zu verdienen. Dazu kann man zwischen den verschiedenen Branchen wählen, es gibt einfache Branche und komplexe Branchen. Anfänger sollten zu Beginn mit den einfacheren Branchen anfangen. Im Tutorial stehen zum Beispiel Lebensmittel und Benzin zur Auswahl. Komplexere Branchen verlangen in dieser Simulation bis zu 17 Produktionsschritte um die Endprodukte herzustellen. Die Produktionskette wird dann richtig kompliziert.

Um die produzierten Waren zu verkaufen, müssen Läden errichtet werden. Je größer die Nachfrage nach dem Produkt in einem Laden ist, desto schneller verkauft es sich. Der Verkaufspreis der Waren kann dabei selbst fest gelegt werden. Je höher der Preis, desto länger dauert es die Waren zu verkaufen. Hier gilt es die Produktionskosten im Blick zu halten und dann sollte man Versuchen aus den Warenverkäufen den größten Profit herauszuschlagen.

Kapi World – Handel, Angebot und Nachfrage

Auf dem Markt kann man Waren Einkaufen und Verkaufen. Die meisten Angebote werden von anderen Spielern eingestellt werden. Hier sollte man vorsichtig sein und das Angebot genau prüfen bevor man zuschlägt. Schließlich macht man den Gewinn im Einkauf, wie eine alte Weisheit es treffend auf den Punkt bringt. Zudem gibt es noch den Tante-Emma-Laden, dieser handelt die Waren immer zum gleichen Preis. Für jeden Verkauf auf dem Markt fällt eine Marktgebühr von 10% des Umsatzes an. Diese Gebühr kann gespart werden, indem direkt Verträge mit anderen Firmen abgeschlossen werden.

Kapiworld Browsergame – Die verschiedenen Herausforderungen

Dieses Spiel ist eines der Browsergames mit denen man sehr lange Spaß haben kann. Durch die gute Einführung kommt man sehr schnell mit der Steuerung zurecht. Der Spielspaß bleibt aufgrund der vielen verschiedenen Produkte erhalten. Denn sobald man einen Produktionsablauf ausprobiert hat, kann man sich schon für einen anderen entscheiden. Es gilt hier verschiedene Herausforderungen zu meistern. Das Spiel kann man selbstverständlich völlig gratis online spielen. Es wird von der Bamberger Spieleschmiede Upjers angeboten. Diese Firma stellt mit inzwischen über 80 Angestellten Browsergames in verschiedenen Genres her.

Jetzt Kapiworld kostenlos spielen